Close
Kopfbild

Wir feiern 5 Jahre Cosmowein in Franken

 

Festprogramm 08. September ab
11 Uhr bis in den Abend

Gaumenfreuden – Musik und vieles mehr    
11 Uhr Schloss – Kellerführung mit Weinverkostung und Infos zum Cosmowein.

Ab 11.30 Uhr bis spät in den Abend
Gaumenfreuden mit begleitender Weinempfehlung   
Spezialitäten des Tages: Schweinebraten, Kalbsbäckchen, Duett vom Fisch und vegetarischer Hauptgang mit Waldpilzen.
Nachmittags auch hausgemachte Kuchen!      
Schneesenger_trio_im_Schlossweingut_Franken
15 – ca. 19 Uhr
Musik mit dem Schneesängertrio
Handgemachte Musik mit Gitarre, Akkordeon und Kontrabass ohne Verstärker. Das Repertoire reicht von deutschen und englischen Schlagern, über Stimmungs- und Volksmusik bis hin zu den aktuellen Hits in den Charts. Mitsingen, Feiern und Tanzen ist angesagt. Unterhaltung von Tisch zu Tisch - Walking Act der besonderen Art!

Ab 19 Uhr im Restaurant:
3 Gänge Menü – gerne mit geführter Weinprobe
Kosten: Menü = 25,-- (Fleisch, Fisch oder vegetarischer Hauptgang zur Wahl) Weinprobe = 11,--

Gerne reservieren Sie einen Tisch – oder auch eines unserer Zimmer!


 

 

 

Die beiden Jubiläen „5 Jahre bioenergetischer Cosmowein“ und „15 Jahre Schlosshotel“ werden am 8. und 14. September auf besondere Art gefeiert.

Seit 1866 ist die Familie Wörner eng mit dem einstigen Wasserschloss aus dem 15. Jhd. verbunden. Harald Wörner ist nach seinem Weinbaustudium 1995 im elterlichen Betrieb mit Weingut eingestiegen. 1997 heiratete er seine Frau Sandra, welche ihre Ausbildung im Hotelfach ausübte. So kam es, dass 1998 das Renaissanceschloss um ein Hotel erweitert wurde. Mittlerweile birgt die Anlage 8 individuelle Zimmer und Suiten, einen Sauna und Wellnessbereich, ein a la carte Restaurant und eine Kunstgalerie mit Schlossladen, welcher Weihholzmöbel, Gartenmöbel und viele Kunstwerke aus Stein, Eisen, Weiden, Glas, Keramik und Holz, sowie Delikatessen anbietet.

Beachtung von Geomantie, Feng Shui und bioenergetischen Schwingungen
Als im Jahre 2007 die Schlossherren privat mit der Geomantie (z. B. Wasseradern) und der Feng Shui Lehre in Kontakt kamen, wurden sie sehr schnell von den positiven Eigenschaften dieser energetischen Elemente überzeugt. Kurz darauf gestalteten Sie das gesamte Schlossambiente energetisch um, so dass das sogenannte Chi gut fließen kann. Auch im Weinbau stellte der gelernte Önologe eine neue Lehre auf die Beine: „Bioenergetischer Cosmowein im Einklang mit den Kräften der Natur“. Dieses Konzept fand im Sommer 2009 großen Anklang in der Öffentlichkeit, als der Winzer seinen ersten bioenergetischen Cosmowein, einem 2008er Silvaner aus dem Gerolzhöfer Arlesgarten vorstellte. Mit dabei waren unter anderem die deutsche Weinbaukönigin M. Dumbsky, H. Mengler vom Bezirk Unterfranken und Vertreter des Weinbauverbandes.
Jetzt darf man erfolgreich auf die Geschichte von 5 Jahren bioenergetischem Wein zurückblicken. Es geht dem Winzer um die bioenergetische Schwingung im Wein, welche auch Vitalenergie, Bioenergetik, Prana, Energie des Lebens oder hohe innere Lebensmittelqualität genannt wird. Die Vitalenergie entsteht bereits im Mikrokosmos Weinberg und wird über die Handarbeit im Einklang mit den Kräften der Natur erreicht. Es ist eine Art biotopischer Weinbau, bei dem Fauna und Flora so viel Freiraum wie möglich erhalten. Im Jahr 2012 hat eine wissenschaftliche Studie die Vitalenergie im Cosmowein untersucht und bestätigt. Mehr Infos hierzu bietet die ausführliche Darstellung zu Cosmowein im Internet unter www.cosmowein.de.
Harald Wörner persönlich: „Wenn es der Natur gut geht – ist das für uns Menschen eine Wohltat. Genießen Sie sowohl den Geschmack der bioenergetischen Weine, als auch den Genuss für Körper, Geist und Seele“. Gerne lernen Sie den Winzer persönlich am Weingut kennen.

Zwei Veranstaltungen zu den Jubiläen

Am 08. September werden ab 11 Uhr bis in den Abend die beiden Jubiläen „5 Jahre Cosmowein“ und „15 Jahre Schlosshotel“ unter dem Motto „Gaumenfreuden, Musik und vieles mehr“ gefeiert.
Um 11 Uhr lädt der Winzer zu einer Kellerführung mit Verkostung und Erläuterungen seines bioenergetischen Weinbaukonzeptes ein. Danach bietet das Schlossrestaurant zahlreiche Gaumenfreuden, bevor am Nachmittag das Schneesenger Trio mit handgemachter Musik (Gitarre, Akkordeon und Kontrabass ohne Verstärker) und Walking Act die Besucher zum Mitsingen, Feiern und Tanzen begeistert. Am Abend bietet die Kombination von „Koch und Winzer“ ein feines 3 Gänge Menü mit geführter Weinprobe. Mehr Infos hierzu unter www.woerners-schloss.de

Ein weiteres Highlight folgt am Samstag den 14. September.
Spätestens hier beantwortet der Winzer die Frage: „Kann man die Schwingung im Wein auch spüren und schmecken?“ Sein Cosmoweinseminar mit Achtsamkeitsmeditation und Bewusstseinsführung für alle Sinne wird eingebettet in ein Klangerlebnis mit Seelengesang von Heiko Herbert und Klangspiel von Brigitte Zimmermann mit großen Gongs, Klangschalen, Kristallpyramiden und vielen mehr. Klang öffnet unser Herz, macht uns frei, schenkt Kraft, Leichtigkeit und Lebensfreude. Lassen sie sich von den Künstlern der Klänge und vom bioenergetischem Winzer beschwingen. Bitte melden Sie sich rechtzeitig zu diesem entspannenden Erlebnis mit kulinarischen Gaumenfreuden der besonderen Art an.


Wörners Schloss Weingut & Wellnesshotel mit Restaurant
97357 Neuses am Sand 21 bei Prichsenstadt in Franken / Bayern
Tel. 0049 – (0)9383-7179

 

Klangerlebnis & Cosmowein
Samstag 14. September


Ab 13 Uhr Bewirtung und Kennenlernen nach kleiner Karte möglich.
14.30 Uhr Schloss-Kellerführung mit Erläuterungen zu bioenergetischem Cosmowein - Kosten = 5 Euro
15.00 Uhr Klangerlebnis (ca. 1,5h), danach Ruhezeit – Kosten = 30 Euro.

17.30 Uhr Gaumenfreuden und Cosmoweinseminar
3 Gänge Menü = 25 Euro, gerne mit begleitender Weinprobe (3 Proben) = 11 Euro

19.00 Uhr Klangerlebnis (ca. 1,5h), danach Ruhezeit – Kosten = 30 Euro
20.30 Uhr Ende der Veranstaltung oder gemütliches Beisammensein im Anschluss
Bitte bringen Sie Isomatte, Kopfkissen oder Liege für Ihren bequemen Aufenthalt während des Klangerlebnisses im Festsaal mit.  

Genießen Sie Gaumenfreuden, bioenergetischer Cosmowein, Seelengesang und heilsame Klänge.  Die meditativen Schwingungen der Klänge von großen  Gongs, tibetischen Klangschalen, Kristallpyramide und vielen mehr entfalten einen wundervollen Klangteppich, der Sie einhüllt und in tiefe erholsame Entspannung führt. Klang öffnet unser Herz, macht uns frei und schenkt uns neue Kraft, Leichtigkeit und Lebensfreude.."
Durch das Klangerlebnis führen:
Brigitte Zimmermann aus Bayreuth www.lebensfreude-bayreuth.de, sowie
Heiko Herbert aus Fahr www.meine-seele-singt-fuer-dich.de

Klangerlebnis_im_Schlossweingut_Franken

Seelengesang_im_Weingut_Franken