Close
Kopfbild

Internationale Erfolge 2016

     

7 Weine und ein Sekt von uns haben sehr erfolgreich abgeschnitten.
Siehe auch Weinliste!

 

AWC VIENNA 2016 - Die „Oscars der Wein-Welt“ wurden im Wiener Rathaus vergeben und ein neuer Weltrekord gefeiert.

 

Am Abend des 23. Oktober drängten sich wieder mehr als 3000 geladene Gäste im imposanten Festsaal des Wiener Rathauses, um gespannt der Verleihung der begehrten Trophies der  AWC VIENNA 2016 beizuwohnen. Das Wiener Rathaus avancierte an diesem Tag zum dreizehnten Mal in Folge zum Mittelpunkt der Weinwelt - Eine Erfolgsgeschichte im internationalen Wein-Business!

 

AWC VIENNA 2016 - MIT ABSTAND DIE GRÖSSTE WEINVERKOSTUNG DER WELT! IN DIESEM JAHR STELLTEN SICH 12.826 WEINE VON 1866 PRODUZENTEN AUS 41 LÄNDERN DEM INTERNATIONALEN VERGLEICH! DAS IST EIN NEUER WELTREKORD!

 

Die awc vienna 2016 - international wine challenge hat ihren Rang als größte offiziell anerkannte Weinbewertung der Welt mehr als behauptet. Das unbeeinflussbare Blindverkostungssystem im Zusammenhang mit den strengen Verkostungsrichtlinien machen awc vienna zur anspruchsvollsten Weinverkostung unter den renommierten internationalen Weinwettbewerben. Die awc vienna ist international führend unter den offiziell anerkannten Qualitätsauszeichnungen für Wein und von der Europäischen Union offiziell als auszeichnende Weinbewertung anerkannt. In diesem Jahr nahmen 12.866 Weine an der Blindverkostung teil. Ein absolut anonymes Kostsystem und die Verkostung in Einzelkosterkabinen bieten jedem Teilnehmer die gleichen Chancen.

 

Am Abend des 23. Oktober wurde im Wiener Rathaus die Gala Nacht des Weines 2016, der feierliche Abschluss dieses spannenden Bewerbes, mit mehr als 3000 österreichischen und internationalen Gästen gebührend begangen. Der Präsident des Österreichischen Bundesweinbauverbandes und Angeordnete zum Nationalrat Johannes Schmuckenschlager und der Präsident der Landwirtschaftskammer Wien, Franz Windisch hielten die Festreden und überreichten die Urkunden und die Schecks mit den Geldpreisen à 2000.- Euro.

 

Im Mittelpunkt standen jedoch die erfolgreichen Produzenten aus aller Welt. Die geladenen Weinexperten aus nah und fern verfolgten die Trophy-Verleihung der awc vienna 2016 und die Präsentation der neuen AWC Whitebook App 2016/17.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Internationale Erfolge 2015

     

Bioenergetische Weine international erfolgreich. - Kann man Energie im Wein schmecken?

Neuses am Sand
Bereits zum dritten Mal in Folge wurden alle bioenergetischen Cosmoweine von Winzer Harald Wörner aus Neuses am Sand international hoch prämiert. Die Jury der AWC vienna in Wien hat 11.611 Weine von 1.708 Produzenten aus 40 Nationen verkostet. Ca. ein Drittel der Weine wird hierbei mit Medaillen belohnt. Wörners Schloss Weingut & Hotel hat von 9 eingereichten Weinen und Sekten 9 Medaillen (5 x Silber, 4 x Seal of approval) erworben.
Der Winzer persönlich: „Mehr Erfolg kann man sich kaum vorstellen – eventuell kann man die hohe Lebensenergie meiner Cosmoweine auch schmecken?“ Dass man die Lebensenergie fühlen kann, das präsentiert der Winzer seit Jahren bei Achtsamkeitsmeditationen und Bewusstseinsschulungen aller Sinne. Besonders erfreut ist Harald Wörner über die hohe Bewertung seines ersten Weißweines für das Wurzelchakra genannt „Sinnesreise“. Dieser hat eine der 5 Silbermedaillen bekommen. Normalerweise stehen für das Wurzelchakra unsere Rotweine, jedoch bei Sinnesreise mit tropischem Fruchtspiel nach Ananas und Mango ist das erstmals seit 7 Jahren anders. So können auch Weißweinfreunde Ihre Erdverbundenheit trainieren und besser abschalten, um den Feierabend zu genießen.

Unsere Auszeichnungen auf einen Blick:

Silber für folgende Weine:

Alte Rebe (Silvaner) 2015
Lyric 2015 (Müller-Th.)
Sinnesreise 2015
Rotling 2015
Roter Genuss 2015

Seal of approval für folgende Weine und Sekte:

Hausschoppen 2015
Roter Genuss 2014
Süßer Traum 2015
Silvaner Sekt
 

AWC VIENNA 2015 - INTERNATIONAL WINE CHALLENGE

 

Die awc vienna 2015 übertrifft wieder alle Erwartungen und bestätigt eindrucksvoll die führende Rolle unter den offiziell anerkannten Qualitätsauszeichnungen. Die awc vienna ist der weltweite Marktführer bei der Qualitätsevaluierung für Wein. 11.611 Weine von 1.708 Produzenten aus 40 Nationen stellten sich dem internationalen Vergleich.

Die awc vienna ist international führend unter den offiziell anerkannten Qualitätsauszeichnungen für Wein. 1800 Produzenten profitieren jährlich von der Qualitätsevaluierung der awc vienna. Die awc vienna ist von der Europäischen Union offiziell als auszeichnende Weinbewertung anerkannt.

 

 

Internationale Erfolge 2014

     

Bioenergetischer Cosmowein- & Sekt international erfolgreich

Bayern / Franken / Neuses am Sand

Am Weltrekord des internationalen Weinwettbewerbs ist auch eines der kleinsten Weingüter Frankens beteiligt. Insgesamt wurden 12.352 Produkte von 1885 Produzenten aus 40 Nationen blindverkostet. Ein Duzend stellte hierbei „Wörners Schloss Weingut & Hotel“.

Winzer & Gastronom Harald Wörner ist begeistert von dem riesigen Erfolg seiner Weine und Sekte: „Für mich ist das wie ein 6er im Lotto! Wenn man bedenkt, dass bei internationalen Weinwettbewerben nur die besten 30 % eine Auszeichnung erhalten, dann ist es doch fantastisch wenn man alle seine vorgestellten Gaumenfreuden ausgezeichnet bekommt – oder?“.
Der studierte Oenolge, welcher sein Handwerk einst in Geisenheim erlernte hat insgesamt 12 Produkte ins Rennen geschickt. Darunter ein Rotling Sekt, weiße und rote Barriqueweine, sowie 9 Cuveeweine von seinen Silvaner, Kerner und Dominatrauben. So konnte er 4 x die Auszeichnung „AWC Silber“ und 8 x „AWC Seal of approval“ erlangen.
Die letzten Jahre hat er sich auf das verschneiden von Weinen unterschiedlicher Jahrgänge spezialisiert. Er versucht so jedes Jahr aufs Neue seine Weine vor der Abfüllung zu perfektionieren. Diese Perfektion wurde ihm auch 2012 gedankt. Damals hatte er 11 Weine und Sekte der internationalen Weinjury vorgestellt und 1 x Gold, 5 x Silber und 5 x Seal of approval „erobert“. Im Jahr 2013 hatte der Winzer in Bezug auf internationale Präsenz pausiert, denn wenn man so erfolgreich war, dann darf man auch mal aussetzen und Kosten sparen.
 
Auf die Frage: „Hat Ihr Erfolg auch etwas mit der hohen Lebensenergie Ihrer Weine zu tun?“ antwortet der Winzer: „Die hohe innere Schwingung bzw. Vitalität meiner bioenergetischen Weine und Sekte hat großen Einfluss auf die Körperenergiezentren (Chakren) der Menschen. Deshalb werden meine Produkte neben dem Geschmack auch auf die vitalisierende Chakrenwirkung beschrieben. Ich bin deshalb der Auffassung, dass neben dem guten Geschmack die hohe Lebensenergie meiner Kreationen die Jury über deren Aura positiv beeinflusst hat.“

Hintergrund:    

AWC VIENNA 2014 - INTERNATIONAL WINE CHALLENGE

Die awc vienna 2014 übertrifft wieder alle Erwartungen und bestätigt eindrucksvoll die führende Rolle unter den offiziell anerkannten Qualitätsauszeichnungen. Die awc vienna ist der weltweite Marktführer bei der Qualitätsevaluierung für Wein. Noch nie stellten sich so viele Weine dem internationalen Vergleich - 12.352 Weine von 1885 Produzenten aus 40 Nationen!

Das unbeeinflussbare Blindverkostungssystem im Zusammenhang mit den strengen Verkostungsrichtlinien machen awc vienna zur anspruchsvollsten Weinverkostung unter den renommiertesten internationalen Weinwettbewerben. Die awc vienna setzt höchste Standards, um den weltweit steigenden Anforderungen an die Weinqualität gerecht zu werden. 12.299 Weine von 1847 Produzenten aus 39 Ländern stellten sich 2013 dieser Herausforderung - das ist Weltrekord!

Die awc vienna ist international führend unter den offiziell anerkannten Qualitätsauszeichnungen für Wein. 1800 Produzenten profitieren jährlich von der Qualitätsevaluierung der awc vienna. Die awc vienna ist von der Europäischen Union offiziell als auszeichnende Weinbewertung anerkannt.